Die Initiatoren

Das Projekt „KidsKAUFLADEN“ ist eine Initiative von Jugend mit Zukunft gGmbH (Wolfgang Gärthe) und Dr. Arend Oetker.

Jugend mit Zukunft unterstützt Nachteilsausgleich und Schulentwicklung. Sie setzt sich für die gleichberechtigte Chance jeder und jedes jungen Menschen auf eine adäquate Teilhabe an unserer Lebens- und Arbeitswelt ein.

Dr. Arend Oetker setzt sich für Bildungsprojekte und insbesondere für die frühkindliche Bildung ein. Damit möchte er seine soziale Verantwortung wahrnehmen und einen Beitrag dazu leisten, in unsere gesellschaftliche Zukunft zu investieren.

Träger des Projektes ist die Jugend mit Zukunft gGmbH.